TAGUNG – 5. Thüringer Maschinenbautag

Am 6. Oktober findet im COMCENTER Brühl in Erfurt der fünfte Thüringer Maschinenbautag des Thüringer Zentrums für Maschinenbau statt. Das ifw Jena ist mit einem Vortrag und Postern vertreten.

Als Innovationszentrum für die Industrie in Thüringen unterstützt das ThZM – Thüringer Zentrum für Maschinenbau – Unternehmen dabei, Innovationsbedarfe zu ermitteln und Lösungen bei Forschungs- und Entwicklungsaufgaben zu bieten. Als einer von fünf Zentrumspartnern engagiert sich das ifw Jena mit seiner Forschungsarbeit im ThZM und trägt dazu bei, Thüringer Unternehmen durch innovative Lösungsansätze zukunftsfähig zu halten.

Jährlich richtet das ThZM den Thüringer Maschinenbautag aus, 2021 gemeinsam mit dem Thüringer ClusterManagement der Landesentwicklungsgesellschaft Thüringen. Auf der Veranstaltung werden innovative Ergebnisse aus der aktuellen angewandten Forschung vorgestellt, die für Thüringer Industrieunternehmen relevant sind.

Das ifw Jena ist beim 5. Thüringer Maschinenbautag mit einem Vortrag und zwei Postern vertreten:

Vortrag

06. Oktober 2021, 10:30 Uhr:
Stefan Ulrich: "Laserstrahlschweißen additiv gefertigter Komponenten"

Poster

Sebastian Matthes: "Metal-MEX – Untersuchung des Entbinderns und Sinterns beim Materialextrusionsverfahren (MEX) und Erarbeitung von Korrelationen zwischen den gewählten Prozessparametern und den mechanischen Eigenschaften der Bauteile"

Sebastian Matthes: "qualiTi – Systematische Analyse von Einflussfaktoren auf die Pulverqualität beim Strahlschmelzen"

Informationen zum Thüringer Maschinenbautag

Termin:
06.10.2021
zurück